Hallenwettkampf in Rodheim abgesagt
  12.03.2020 •     Kreis Wetterau , Kreis News Kat. (allg) , Berichte


Wegen der Auswirkungen des Corona-Virus ist der Hallenwettkampf in Rodheim an diesem Sonntag abgesagt.

An diesem Sonntag (15. März) war der Auftakt zum KiLa-Cup des Leichtathletik-Kreises im Rahmen des Hallensportfestes in Rodheim geplant. Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Coronavirus hat sich der Veranstalter, die LG Rosbach-Rodheim, dazu entschlossen, das Sportfest abzusagen. Dies teilte der Verein am heutigen Donnerstag mit.

Bitte informiert alle Trainer bzw. Athleten!